.        

   


Sponsoren des 3. Stammtisches Hasewind 06.10.2013
:


Spreewind veranstaltet folgende Tagungen/Seminare: 

Windenergietage: Die älteste „noch“ existierende Veranstaltung der Windbranche ist die größte Veranstaltung östlich der Elbe. Wir bieten im Spätherbst eine bunte Mischung spannender Themen rund um die Windenergie, www.windenergietage.de  

Offshoretage: Immer an der Ostsee und der erste Tagungstag auf der Ostsee. Wir wollen besonders die technische und rechtliche Seite der Offshorewindenergie betrachten, www.offshoretage.de

GO Seminare: Potentiale im Ausland prägen diese Veranstaltungsreihe, www.go-seminare.de

Spreewind Golf Cup: Im Frühsommer findet im Anschluss an ein Seminar in einem Golfhotel der Spreewind Golf Cup statt.

Für ausgewählte Kanzleien aus dem Steuer und „Windrecht“ vermarkten wir Kanzleiveranstaltungen.

Naheliegend: Strom aus der Region

Seit der Gründung 1994 hat sich die Windwärts Energie GmbH als herstellerunabhängiger Initiator von Windenergie- und Photovoltaikprojekten im deutschen Binnenland etabliert. Mit langjähriger Erfahrung und umfassendem Know-how ist Windwärts ein qualifizierter und verlässlicher Partner in der Projektentwicklung und Projektfinanzierung, der Planung und Realisierung sowie der technischen und kaufmännischen Betriebsführung.

Umfassendes Leistungsspektrum

Im Geschäftsfeld Windenergie reicht das Leistungsspektrum von der vertraglichen Sicherung der Standorte und der Durchführung des Genehmigungsverfahrens über die Errichtung und die Übernahme der Betriebsführung bis zum Rückbau der Anlagen am Ende ihrer Laufzeit. Für baureife Projekte erarbeitet Windwärts in Zusammenarbeit mit Kreditinstituten bedarfsgerechte Finanzierungskonzepte.

Systemangebote und Kooperationen

Windwärts macht Stadtwerken und Kommunen das Angebot, erneuerbare Energieprojekte im Rahmen von EPC-Verträgen (Engineering/Procurement/Construction) zu planen und zu bauen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen die Entwicklung von Windenergieprojekten im Rahmen von Kooperationen an.

Transparente Projektentwicklung

Windwärts legt besonderen Wert auf eine transparente Projektentwicklung, eine aktive, offene Kommunikation mit Anwohnern und Geschäftspartnern sowie eine enge Zusammenarbeit mit Kommunen und Grundstückseigentümern. Im Planungsprozess geht es insbesondere um die Frage, wie im Einvernehmen mit allen Beteiligten und unter Berücksichtigung der Raumverträglichkeit und Wirtschaftlichkeit verantwortungsvoll mit natürlichen Ressourcen umgegangen werden kann.

Beteiligungsangebote für Kommunen und Bürger

Projektgenussrechte, Fonds, Energiesparbriefe und Genossenschaften – Windwärts ermöglicht Bürgern und Kommunen die Teilhabe am wirtschaftlichen Erfolg unserer Wind- und Solarenergieprojekte und leistet damit einen Beitrag für mehr Akzeptanz und Wertschöpfung vor Ort.

„Eine zuverlässige und langfristig preiswerte Energieversorgung auf der Basis von erneuerbaren Energieträgern ist nicht nur möglich, sondern sowohl ökologisch wie ökonomisch die einzig richtige Lösung.“

Lothar Schulze, Windwärts Energie GmbH, Geschäftsführer

Sponsoren des 2. Stammtisches Hasewind 29.04.2013:

Availon, Ihr fester Partner mit flexiblen Services.

Wir bieten unabhängigen Service, der flexibel aufgebaut ist – so dass er von Kunde zu Kunde und markenübergreifend variiert. Ausgehend von Ihren persönlichen Anforderungen und den technischen Voraussetzungen schafft Availon also genau den Service, der passgenau auf Ihre WEA abgestimmt ist.

Seit der Gründung im Jahr 2007 hat sich Availon als führender unabhängiger Servicespezialist für Windenergieanlagen der Multimegawattklasse etabliert. Das Unternehmen mit Stammsitz in Rheine  setzt seine Schwerpunkte vor allem auf die Erhöhung der Verfügbarkeit sowie die kontinuierliche technische Optimierung der betreuten Anlagen über deren gesamten Lebenszyklus. Das Serviceangebot ist überaus flexibel ausgelegt und variiert dadurch individuell nach Kundenanforderungen. So profitieren die Betreiber von höheren Erträgen bei gleichzeitig reduzierten Betriebskosten.

Availon betreut weltweit Anlagen mit einer Gesamtleistung von über 1.700 Megawatt. Neben der Inspektion, Wartung, Reparatur und Anlagenoptimierung umfasst der pro-aktive Service die sichere Versorgung mit Ersatzteilen, die technische Beratung, die Fehleranalyse und die Fernüberwachung. Rotorblatt- und Grundrahmenservice machen uns zum echten Komplettanbieter. Optimierungen und Entwicklungen von Upgrades sind ein wichtiger Faktor im Portfolio, so werden in den Competence Centern Rheine und Hamburg Availon Upgrades entwickelt, die nachweislich die Verfügbarkeit erhöhen und Betriebskosten senken.

Availon sichert die Betreuung einer WEA-Baureihe durch umfassende Expertise und ein effizientes Ersatzteilmanagement. Das gewährleisten erfahrene Ingenieure und Fachkräfte, die ihr Know-how auch bei führenden Herstellern aufgebaut haben, sowie zertifizierte Personalschulungen. Mit 260 Mitarbeitern in Europa und den USA betreut Availon so Windenergieprojekte mit Anlagen vom Typ Vestas®, Nordex®, Gamesa® und GE®.

Availon ist der erste unabhängige WEA-Serviceanbieter, der vom Germanischen Lloyd in allen für den Servicebereich notwendigen Prozessen vollumfänglich zertifiziert wurde.

www.availon.eu


Netzwerk WindWest

Sich in branchenspezifischen Netzwerken zu organisieren wird immer populärer. Erfrischend zu sehen, dass Netzwerke nicht nur von der Politik beschlossen werden, sondern aus einer lokalen Initiative zwischen Wirtschaftsförderung und Unternehmen entstehen können.

Das Netzwerk WindWest ist eines dieser wenigen Buttom-Up Netzwerke, die im Bereich Windenergie auf eine lange Tradition in der Region zurückblicken können – dabei aber auch den Blick in die Zukunft richten.

In einer globalisierten Welt sind Pläne, Entscheidungen, ja selbst Produktionsstätten nicht mehr zwingend verortet, sondern können von überall beschlossen werden. Um aber den Standort zu sichern und Fachkräfte anzuziehen, bedarf es einer Reihe positiver Standortfaktoren. Ein wichtiger Faktor ist dabei ein funktionierendes (soziales) Netzwerk, in dem Partner einer Branche auf der gleichen Ebene zusammenarbeiten.

Mit dem bundesländerübergreifenden aber branchenspezifischen Netzwerk WindWest wird Unternehmen der gesamten Wertschöpfungskette Windenergie eine Plattform geboten, in der nicht nur Geschäftsführer sondern besonders auch Fach- und Führungskräfte eingeladen sind, sich an den Diskussionen zu beteiligen – z.B. in den Ende 2011 ins Leben gerufenen Arbeitskreisen Personal & Logistik, in denen die Experten der jeweiligen Bereiche auf Augenhöhe diskutieren.

Auf unserer Homepage www.wind-west.de finden Sie alle Informationen rund um Partnerunternehmen, Karriere in der Branche Windenergie, Termine des Netzwerksoder einfach nur Informationen über das Netzwerk oder die Arbeitskreise. Dort können Sie online Partner werden und so die Branche Windenergie, die Region und Ihr Unternehmen stärken.

Mit Allen von allem profitieren – dieses Credo der Netzwerke gilt auch im Netzwerk WindWest.


Sponsor des 1. Stammtisches Hasewind 08.10.2012:

              Spreewind GmbH                  www.spreewind.de 


Spreewind veranstaltet folgende Tagungen/Seminare: 

Windenergietage: Die älteste „noch“ existierende Veranstaltung der Windbranche ist die größte Veranstaltung östlich der Elbe. Wir bieten im Spätherbst eine bunte Mischung spannender Themen rund um die Windenergie, www.windenergietage.de  

Offshoretage: Immer an der Ostsee und der erste Tagungstag auf der Ostsee. Wir wollen besonders die technische und rechtliche Seite der Offshorewindenergie betrachten, www.offshoretage.de

GO Seminare: Potentiale im Ausland prägen diese Veranstaltungsreihe, www.go-seminare.de

Spreewind Golf Cup: Im Frühsommer findet im Anschluss an ein Seminar in einem Golfhotel der Spreewind Golf Cup statt.

Für ausgewählte Kanzleien aus dem Steuer und „Windrecht“ vermarkten wir Kanzleiveranstaltungen.